Gateway

Ein Gateway verbindet Netzwerke, die eigentlich miteinander nicht kommunizieren können und inkompatibel sind. Ein Gateway kann man auch als Übergabepunkt bezeichnen. Ein einfaches Beispiel ist der DSL-Router zuhause. Er wandelt die normalen IP-Anfragen des Netzwerks in die Protokollsprache des Internetanbieters um.
Teilweise wird im Heimbereich ein Kombigerät aus DSL-Router und DSL-Modem als Internet-Gateway bezeichnet. Diese Geräte vereinen, vereinfacht ausgedrückt, die Funktion, Netzwerke miteinander zu verbinden (Routing), mit der Fähigkeit, hierfür unterschiedliche Protokolle zu benutzen (Gateway). So werden IP-Pakete aus dem Heimnetzwerk bei DSL-Verwendung zumeist über das PPPoE-Protokoll in das Netz des Providers übersandt.