Am 08.02.2018 fand das erste Business Breakfast 2018 statt. „Tolle Themen, tolle Referenten und ein volles Haus und das an Weiberfastnacht. Aber wir haben dieses mit Berlinern wieder gut machen können“, so Oliver Upmann der für die Planung und Umsetzung dieser Veranstaltungen verantwortlich ist.
Mit der TE-SYSTEMS hatten wir einen Softwarehersteller für u.a. einen Session Border Conroller (SBC) an Bord. Die Bunsieck & Partner hat in 2017 Testprojekte durchgeführt und wir möchten dieses Produkt mit nach vorne bringen, als eine gute Alternative zu den von Telefonanlagenanbietern angebotene Lösung, so Georg Westermann.
Die QSC AG sagt, dass ein ALL-IP nicht immer auch ein ALL IP ist. Auch hier gibt es Unterschiede, vor allem bei der Schnittstelle zur Telefonanlage. Doch was genau meinte der Anbieter für ISDN, All-IP oder auch Vernetzungskonzepte damit?
Mitel ist seit vielen Jahren ein fester Anbieter im Produktportfolie der Bunsieck & Partner. Die MiVoice 400 bringt viele Leistungen bereits mit, wofür bei anderen Anbietern viel Geld bezahlt werden muss. Auch die Abstimmung im Bereich ALL-IP ist mit der MiVoice 400 sehr einfach und unkompliziert (sofern man den richtigen Netzbetreiber hat).
Am 15.05.2018 ging es weiter mit dem zweiten Business Breakfast. Hier ging es um das Thema EU-Datenschutzgrundverordnung, die ab dem 01.06.2018 in Kraft tritt. Sehr informative Vorträge, geballt mit vielen vielen Fragen zu dem Thema, machten die Veranstaltung sehr lebendig.
Auch das Business Breakfast am 21.06.2018 war mehr das das. Hier lag der Schwerpunkt auf Healthcare, also Krankenhaus und Pflegeeinrichtungen. Hier sprachen Spezialisten über das Patientenzimmer der Zukunft. Fernsehen über ein eigenes Tablet am Bett, Krankenakten aufrufen, Patientenakte einsehen, Essens Bestellung – all das gehört zur Zukunft in Krankenhäusern.
Und dann hatten wir noch den 21.09.2019 mit unserem großen Kart Event im Nettedrom in Osnabrück. Über 70 Kunden sind unserer Einladung gefolgt und hatten einen sportlichen Tag. Es wurde auf der Rennstrecke um jede Sekunde richtig gekämpft, um das Super Finale zu erreichen. Bei unserem Burger Buffet und unser reichhaltigen Getränke Auswahl, fand der gemütliche Teil des Tages statt. Ein toller Tag, viele tolle Gespräche und ein fairer Umgang. Für uns ist klar, das wiederholen wir. Wann? Tja, das bleibt noch unser Geheimnis.

Wir freuen uns auf das nächste Business Breakfast!

Hier ein paar Eindrücke der Veranstaltungen: