Sind Ihre Systeme „Up2Date“ ?

Jetzt das Update für die nächsten Jahre sichern

Jeder von uns kennt dieses Problem. Man möchte um eine Lizenz erweitern oder hat eine Störung und schon heißt es seitens des Herstellers, „Ihr System ist in einem veralteten Softwarestand“. Nach einer langen Angebotsphase und plötzlichen Einmalinvestitionen wird das Update dann gekauft. Erst jetzt kann mit einer Störungsbeseitigung oder einer Erweiterung fortgefahren werden.

Doch es gibt Möglichkeiten, dieses „Einmalinvest“ auf 3 oder 5 Jahre aufzuteilen und somit immer ein aktuelles System zu haben.Somit kann jederzeit eine Erweiterung und eine Störungsbeseitgung sichergestellt werden.

In unserem nächsten Business Breakfast am 28.11.2019 von 8 bis 11 Uhr, wird uns die Alcatel-Lucent vorstellen, was mit den aktuellen Softwareständen im Bereich OXE (Enterprise) und OXO (Office / Connect) machbar ist und wie dieses Updateinvest auf 3 oder 5 Jahre verteilt werden kann.

Auch bei ESTOS gibt es viele Erneuerungen mit der aktuellen ProCall Version und auch hier gibt es Möglichkeiten, das Update für die nächsten Jahre schon jetzt zu sichern.

Es freut uns, das die Firma Poly (ehemals Plantronics und Polycom) ihre Teilnahme als Aussteller zugesagt haben. Freuen Sie sich auf eine Ausstellung der neusten Headsetgeneration, sowie das Poly Studio und die TRIO Konferenzeinheit.

Melden Sie sich jetzt an uns sichern Sie sich einen Platz auf unserem nächsten Business Breakfast am 28.11.2019 von 8 bis 11 Uhr bei uns in Greven.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Anmeldemaske wird in wenigen Tage wieder zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es dann erneut.